Spielordnung des TCSN

Spielordnung des TCSN / Verhalten auf der Anlage

 

A. Spielordnung

  1. Die Tennisplätze sind in der Zeit von 07.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet.
  2. Spielberechtigt sind nur Mitglieder, die im Besitz eines gültigen Timers sind. Ferner Gastspieler, soweit sie die Genehmigung und die nach der Satzung festgelegte Spielgebühr entrichtet haben.
  3. Die Plätze dürfen nur mit Tennisschuhen und Tennisbekleidung betreten werden.
  4. Die Plätze dürfen nur in einem bespielbaren Zustand belegt werden. Generell sind die Plätze von allen Mitgliedern gleichberechtigt zu benutzen. Die Belegung läuft nach dem Timersystem. Nach einer Stundenbelegung muss sich der Spieler/in im Tennisgelände aufhalten. Es darf nur einmal getimt werden, danach muss anderen Spielern die Möglichkeit eingeräumt werden, den Platz zu belegen. Jeder Spieler ist verpflichtet, zunächst unbespielte, aber bespielbare Plätze zu belegen. Sind alle Plätze belegt, dürfen Spieler/innen, deren Spielzeit abgelaufen ist, auf den Plätzen abgelöst werden. Ist kein weiterer Bedarf vorhanden, kann der Platz erneut vom selben Spieler/in belegt werden. Ab 17.00 Uhr stehen die Plätze den Erwachsenen zur Verfügung. Jugendliche können jedoch, soweit Plätze frei sind, diese belegen, müssen sie aber bei Bedarf den Erwachsenen nach Ablauf der getimten Stunde zur Verfügung stellen. Berufstätige Jugendliche sind wie Erwachsene anzusehen. Belegungsausnahmen (Training, Meisterschaftsspiele, Turniere, etc.) sind der Timertafel oder Trainingsplan zu entnehmen. Sie werden vom Sportwart, nach Absprache mit dem Vorstand, festgelegt.
  5. Mitglieder, die am Training teilnehmen, dürfen nicht vortimen.
  6. Die Spielzeit für ein Einzel beträgt 1 Stunde. Bei einem Doppel verlängert sich die Spielzeit um 30 Min. nach hinten.
  7. Die letzten 5 Min. einer Spielzeit sollten der Platzpflege dienen. Jeder Spieler/in hat die Pflicht, die Plätze abzuziehen, die Linien zu fegen und bei Bedarf den Platz zu wässern.
  8. Aus Sicherheits- und Haftungsgründen werden die Erziehungsberechtigten von Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren darauf hingewiesen, den Spielbetrieb und den Aufenthalt auf der Tennisanlage zu beaufsichtigen.

 

 B. Gastspieler

  1. Mitglieder des TCSN können mit anderen Spielern, die nicht Mitglieder im TCSN sind, die Plätze zum Spielen benutzen, allerdings nur wenn nicht gleichzeitig Mitglieder die Plätze nutzen. Das Gastspiel ist vor Beginn der Spielzeit in die dafür vorgesehene Liste einzutragen mit Namen des gastgebenden Mitglieds und des Gastspielers. Die fälligen Gebühren für Gastspiele werden durch den Kassierer von dem uns bekannten Konto abgebucht.
  2. Die Gebühr je Gastspieler beträgt 10,00 € pro Stunde!
  3. Gastspiele für Jugendliche: Jugendliche, die mit einem Jugendlichen als Gast spielen, zahlen keine Gebühr!
  4. Gastspiele für jugendliche Vereinsmitglieder mit erwachsenen Nichtvereinsmitgliedern kosten je Gastspieler 10,00 € pro Stunde.
  5. Nichtvereinsmitglieder, die Trainingsstunden beim offiziellen Trainer des TCSN buchen, haben eine Platzgebühr in Höhe von 10,00 € pro Trainingsstunde zu entrichten.

 

 C. Verhalten bei Wettspielen

  1. Wettspiele und Turnierspiele sind gemäß den Regeln der Wettspielordnung durchzuführen, daher gelten insbesondere die folgenden Regeln:
  2. Wettspiele sind pünktlich zu beginnen. Dafür stehen mindestens 2 Plätze je Wettspiel zur Verfügung. Ist kein weiteres Wettspiel zur gleichen Zeit angesetzt oder bereits angefangen, können mehr Plätze in Anspruch genommen werden.
  3. Wettspiele oder vom Verein veranstaltete Turniere haben Vorrang vor dem allgemeinen Spielbetrieb.
  4. Bei Wettspielen oder bei Turnierspielen entscheiden allein die Spieler auf dem Platz über Einhaltung der Spielregeln, z. B. ob ein Ball aus war oder nicht. Können die Spieler sich nicht einigen, entscheidet der Oberschiedsrichter.
  5. Zuschauer (Eltern, Trainer, Mannschaftskameraden oder Andere) haben kein Recht, sich in die Entscheidungen der Spieler auf dem Platz einzumischen.
  6. Coaching ist nicht gestattet.

 

D. Sonstiges

  1. Das Verhalten aller Benutzer der Tennisanlage sollte von Sportsgeist, Fairness und gegenseitigem Respekt geprägt sein.
  2. Benutzung von Sitzgelegenheiten von der Terrasse des Clubs auf der Anlage bzw. neben den Plätzen ist erlaubt; es wird gebeten, die Sitzgelegenheiten nach Gebrauch wieder auf die Terrasse zurückzubringen.
  3. Rauchen ist auf den Tennisplätzen untersagt, ebenso auf den Wegen zwischen den Tennisplätzen und den Grünflächen. Rauchen auf der Terrasse ist nur insoweit gestattet, wie Andere, insbesondere Kinder / Jugendliche, nicht belästigt werden. Wir würden uns freuen, wenn bei Anwesenheit von Kindern oder Jugendlichen auf Rauchen verzichtet wird, um ein positives Beispiel zu geben.
  4. Auf der gesamten Tennisanlage sind Hunde an der Leine zu führen.

 

 Bei Verstößen gegen die Spielordnung oder die obigen Richtlinien ist unverzüglich der Vorstand zu informieren. Er entscheidet über erforderliche Maßnahmen.

Wenn jeder Spieler oder Gast diese Punkte einhält, wird ein reibungsloser und für alle angenehmer Spielbetrieb auf der Anlage des TCSN möglich sein.

 

Paderborn, im Juni 2018                                            Der Vorstand des TC

Tennishalle 2018/2019 jetzt buchen!

Auch wenn bei dem wunderschönen Sommerwetter noch niemand an den Winter denken mag, bitten wir unsere Tennisspielerinnen und Tennisspieler, Ihr Abonnement für die kommende Wintersaison bis Ende Juli zu verlängern.

Daher der Aufruf an alle Mitglieder: Macht das Spiel in der Halle im kommenden Winter zu einem festen Bestandteil Eurer sportlichen Aktivitäten! Anbei eine Übersicht über die Belegung im vergangenen Winter, daran könnte Ihr Euch orientieren, welche Zeiten noch frei sind. Preise seht ihr auf der Buchungsseite unserer Halle oder auf der Wochenseite.

Rückfragen bitte an helmut.mayer@tcsn.de oder telefonisch 0172-1533021

Der Vorstand des TCSN

Anlage: Belegungsplan Winter 2017-18

Sommerfest am 30. Juni

Sommerfest “La dolce Vita”

Tennis für Groß & Klein

Am 30. Juni 2018 findet das Sommerfest des TC Schloß Neuhaus statt. Wir laden Euch herzlich ein ab 16 Uhr zum Schleifchen-Turnier zu kommen. Dort werden jeweils 20 min. Doppel mit wechselnden Spielpartnern gespielt. Voraussetzung dafür ist, dass sich genug Spieler anmelden.

Ab 18 Uhr startet der Italienische Abend mit Speisen, Getränken und Musik aus dem Land des Dolce Vita.

Bitte meldet euch bei Helmut an: helmut.mayer@tcsn.de

Wir freuen uns auf Euch!

Lerne Tennis spielend leicht – einfach mit Fast Learning

Lerne Tennis spielend leicht – einfach mit Fast Learning

Entdecke jetzt Fast Learning für dich und lerne auf innovative Art Tennis spielen – einfach,
schnell und mit jeder Menge Spaß. Nach nur 5 Wochen kannst du alle Schläge und Spieltechniken.
Du brauchst keine Mitgliedschaft im Verein. Schläger, Bälle und Platzgebühr sind im Kurspreis
von nur 99 Euro inbegriffen. Klingt gut?
Dann melde dich gleich für den nächsten freien Kurs bei Robert Golebiowski an.

Kurs I ( 5 Wochen): 18.06. bis 16.07.2018, 5 Trainingseinheiten á 120 Minuten, Montags von 19.00 bis 21.00 Uhr
Kurs I (Intensivkurs): 16. bis 20. Juli 2018, 1 Woche, 5 Trainingseinheiten á 120 Minuten, 18.30 bis 20.30 Uhr
Kurs II (Intensivkurs): 20. bis 24. August 2018,1 Woche, 5 Trainingseinheiten á 120 Minuten, 18.30 bis 20.30 Uhr

Jetzt anmelden auf tennis-people.com.

Einladung zur Saisoneröffnung

Paderborn spielt Tennis!

Paderborn – Der TC Schloß Neuhaus  feiert den Start in die Sommersaison mit einem großen Tennisfest und lädt alle Tennisinteressierten ein, dabei zu sein. Am 28. April 2018 ab 14.00 Uhr haben alle Besucher der Anlage Am Thunhof 13, 33104 Paderborn  die Gelegenheit, die Attraktivität des Tennissports mit all seinen Facetten hautnah zu erleben und das vielseitige Angebot des TC Schloß Neuhaus kennenzulernen.

Wie in den vergangenen Jahren wird den Besuchern ein vielfältiges Programm angeboten: Tennisspielen für unsere Mitglieder, Cardio-Tennis für alle Inter–essierten. „Dieses Jahr können wir zum ersten Mal das innovative Trainings­konzept Fast Learning vorstellen, das Anfänger und Wiedereinsteiger schon nach wenigen Trainingsstunden in die Lage versetzt, Spaß am Tennisspiel zu erleben,“ freut sich der Vorsitzende Dr. Helmut Mayer.

Mit seinem Tennisfest beteiligt sich der TC Schloß Neuhaus an dem Aktionswochenende „Deutschland spielt Tennis!“, mit dem der Deutsche Tennis Bund (DTB), die Landesverbände und Tennisclubs in ganz Deutschland gemeinsam ein Zeichen für den Tennissport setzen. Seit der Premiere im Jahr 2007 haben jeweils bis zu 3.000 Vereine an der deutschlandweiten Saisoneröffnung teilgenommen, mit kreativen Ideen und einem breit gefächerten Angebot haben sie rund eine Million Besucher auf ihre Anlagen gelockt und mehr als 100.000 neue Mitglieder gewinnen können.

Damit auch Sie als Besucher profitieren können, wird es wie im letzten Jahr ein Besuchermodul geben, ein nationales Gewinnspiel für die Gäste der Saisoneröffnung in allen teilnehmenden Vereinen. Im Lostopf sind neben einem 7-tägigen Aufenthalt im Hotel Tannenhof im Allgäu unter anderem drei Übernachtungen inklusive Halbpension in einem Dorint Hotel Ihrer Wahl für zwei Personen (Anreise auf eigene Kosten) 60×2 Eintrittskarten für eine Begegnung der 1. Tennis-Point Bundesliga der Herren, Karten- und VIP-Package für diverse Tennisturniere sowie tolle Sachpreise.

Weitere Informationen zu „Deutschland spielt Tennis!“ finden Sie im Internet unter www.deutschlandspielttennis.de.

Bei Fragen zum Aktionstag des TC Schloß Neuhaus e.V. wenden Sie sich bitte an Dr. Helmut Mayer, Email: helmut.mayer@tcsn.de, Tel.: 0172-1533021

Fertigstellung der Außenplätze auf gutem Weg

Die Arbeiten zur Fertigstellung der Plätze sind auf gutem Weg!

Inzwischen sind alle Plätze eingestreut, gewalzt und gewässert worden, die Netze sind vorbereitet. Nun braucht es nur noch ein paar schöne Tage, an denen sich die neue Ziegelmehlschicht verfestigen kann. Dann können wir in die Sommersaison 2018 starten.

Wir danken schon jetzt Sami und Andjelka Hoxha, sowie dem ganzen Team für ihr großartiges Engagement und ihre tolle Arbeit!

Weitere interessante Details finden Sie in dieser Informationen aus dem Verein Nr. 1-2018.

Spielpartner gesucht?

Wir laden Euch herzlich ein, am kommenden Samstag, den 21. April ab 14 Uhr auf unsere Anlage zu kommen. Wir werden Einzel und bevorzugt Doppel spielen und dabei versuchen, dass wir Gruppen / Tennispartner finden, die sich bisher vielleicht noch nicht kennen, aber Interesse haben, mit neuen leuten zu spielen. Voraussichtlich werden wir in der Halle spielen. Diese stellt der Verein von 14 bis 17 Uhr zur Verfügung.

Also nicht lange überlegen! Meldet Euch an! Oder gebt uns Rückmeldung, wie Ihr diese Idee findet! (EMail: helmut.mayer@tcsn.de oder Tel.: 0172-15 33 021)

 

Aufstieg der Damen 40

Foto von links: Dagmar Gruß, Christa Holder, Isolde Forst-Ettler, Heike Süß, Karin Dudziak, Karin Rohden, Ute Schulze, Saskia Maas.

Die Damen 40 spielen erfolgreich in der Kreisliga Ostwestfalen Winter 2017/2018 und schaffen den Aufstieg in die Bezirksliga. Wir gratulieren herzlich zu dieser tollen Leistung!

SSL-Zertifikat für den Tennisclub Schloss Neuhaus Paderborn

SSL-Zertifikat für Website TCSN Paderborn

Unsere Website www.tcsn-paderborn.de ist SSL-zertifiziert und damit sicher

Wir haben für unsere Website www.tcsn-paderborn.de ein Sicherheitszertifikat beantragt und installiert.

Im URL-Adressfeld erscheint dazu vor der URL ein grünes Schloss (Firefox, Google Chrome, Opera oder Microsoft Edge).

Eine HTTPS-Verschlüsselung bringt folgende Vorteile mit sich:
Sicherheit: Angreifer und Hacker können keine Daten mehr erfassen, die über unsere Website ausgetauscht werden. SSL blockiert ein “Mitlesen” der eingegebenen Daten. Auch wenn Vertragsangelegenheiten schriftlich per Post geregelt werden sollten, schützt ein SSL-Zertifikat vor dem Ausspähen zu ungewollten Zwecken.
Vertrauen: Unsere Gründe für eine SSL-Verschlüsselung gehen über die einfache Sicherheit hinaus. Unsere Website wird gepflegt und ist ein wichtiges Repräsentations- und Informationsmedium für unseren Tennisverein.
Suchmaschinenrankings: Der Suchalgorithmus von Suchmaschinen wie Google und Bing belohnt die Sicherheit durch ein SSL-Zertifikat als Rankingfaktor durch ein besseres positionieren bei der Suchabfrage. HTTPS ist der neue Standard zum Schutz der Benutzer. Wer SSL zertifiziert ist, wird belohnt.

Uns liegt Eure Sicherheit am Herzen – für den Aufbau und Erhalt von Vertrauen und Zuverlässigkeit.