Offenes Spielen beim TCSN

Seit Anfang Oktober haben wir unser Offenes Spielen in die Halle verlegt. Wir laden dazu alle Mitglieder des Vereins und Tennis-Interessierte ein. Natürlich findet es mit Einschränkungen während der Corona-Pandemie statt, wobei alle Teilnehmer aufgefordert sind, die grundlegenden Schutzregeln zu beherzigen: Abstand, Hygiene, Alltagsmasken und Lüften.

Wir haben den Modus etwas geändert: Um zu vermeiden, dass zu viele Spieler/innen gleichzeitig spielen wollen, findet das Offene Spielen in 2 Gruppen statt.

Wir laden alle Mitglieder, Freunde und Tennis-Interessierte ein, einmal in der Woche 1 1/2 Stunden jeweils samstags gemeinsam Tennis zu spielen, und zwar in der ersten Gruppe von 11.00 bis 12.30 Uhr und in der 2. Gruppe von 12.30 bis 14.00 Uhr.

Das Reglement ist ganz einfach: Wer Spaß am Tennis hat, meldet sich in der WhatsApp-Gruppe an für einen der Termine und kommt dann zu dem gewählten Termin in die Halle, bringt seinen Schläger und gute Laune mit. Mehr bedarf es nicht.

Um in der WhatsApp-Gruppe informiert zu werden, meldet man sich bei Thomas Dudziak oder Thomas Rohde an.

Wir spielen Doppel oder Mixed Doppel, dabei kommt es nicht auf die individuelle Spielstärke an, sondern darauf, dass wir gemeinsam Freude haben am Tennisspielen, dass wir neue Spieler kennenlernen und Partner finden, mit denen wir auch weiterhin uns treffen wollen zum gemeinsamen  Spielen.

Für Mitglieder des Vereins kostet das Offene Spielen in der Wintersaison 3 € für die 1 1/2 Stunden , von allen Anderen erheben wir eine Gebühr von 6 € für 1 1/2 Stunden Teilnahme am Offenen Spielen.

Please follow and like us: